Muss wirtschaftliche Unsicherheit wirklich sein?

Selten war die Zukunft so unklar wie heute. Wir könnten aber auch sagen, lieber eine latent unklare Zukunft, als

  • eine plötzliche Krise wie im Herbst 2008
  • als den plötzlichen Rentenflash wie im Apri, Mai diesen Jahres

also lieber die latente Unsicherheit, als der plötzliche Auftauchen eines Schwarzen Schwans. Der Schwarze Schwan ist die gut gewählte Metapher und der gleichnamige Titel des Bestsellers von Nassim Nicolas Taleb (Börsenhändler und Finanzmathematiker), mit der er das Eintreten von plötzlich unerwarteten Ereignissen beschreibt.

Dennoch gilt es sich in seinen persönlichen und finanziellen Dispositionen sich so aufzustellen, dass man auch in unerwarteten Situationen noch (relativ) gut dasteht. Ein unerwartetes plötzliches Ereignis? Kann es sein, dass keiner der Milliarden Menschen auf der Welt ein solches Ereignis erwartet hat. Wohl kaum? Im Nachhinein lässt sich immer ein Prophet finden, der das Ereignis vorausgesagt hat.

210Übersicht Online-Seminare OktErwarten Sie nun nicht von uns, dass wir uns zu den „Untergangspropheten“ gesellen. Aber erwarten Sie von uns, dass wir Ihnen Informationen geben und Ansichten vertreten, die zum Teil dem Mainstream entgegen laufen. Allein dies bedeutet für Sie, dass Sie mehr Informationen für Ihre finanziellen Zukunftsentscheidungen erhalten und es somit für Sie weniger „Scharze Schwäne“ gibt.

Ach, neue Informationen, das kostet ja wieder so viel Zeit! Auch das ist bei uns anders. Sie benötigen nur jeweils 30 Minuten vor Ihrem Bildschirm, um neue und andere Informationen zu erhalten. Unsere Online-Seminar-Themen in diesem Monat finden Sie hier: Link

 

 

 

whatsapp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s