Offene Immobilienfonds: Dazu gelernt?

Ursache der Schließungswellen der offenen Immobilienfonds in der Vergangenheit war sicherlich nicht in erster Linie die geringe Liquidität. Die tiefere Ursache ist in dem großen allgemeinen Misstrauen in die Finanzmärkte im Zusammenhang mit der Bankenkrise 2008 zu sehen. Dazu kam, dass viele Anleger offene Immobilienfonds als Ersatz für Festgeld angesehen hatten und hier besonders institutionelle und semi-institutionelle Investoren engagiert waren.

Aber natürlich hat die Liquiditätsquote eine wichtige Bedeutung dafür, inwieweit die offenen Immobilienfonds in der Lage sind, bei einem immer denkbaren ähnlichen Vertrauensverlust in Zukunft die Verkaufswünsche der Anleger zu erfüllen.
In diesem Zusammenhang ist es erwähnenswert, dass – wie Scope ermittelt hat – die Liquiditätsquoten wieder gesunken sind. Und noch bedeutender: Erwartet wird, dass sich die Liquiditätsquoten mittelfristig auf ein Niveau von 15-20 % einpendeln. Die Scope Analystin Sonja Knorr meint, das aufgrund der gesetzlichen Neuregelung für Halte- und Kündigungsfristen der notwendige Liquiditätsbedarfs für offene Immobilienfonds kleiner ausfallen könnte (1).

Zu bedenken ist aber, dass immer noch große Bestände der offenen Immobilienfonds unter die alte Regelung fallen. Damit ist die Absenkung der Liquiditätsquote durchaus nicht ohne Risiken für die Anleger. In der Phase zwischen der ersten Schließungswelle in 2008 und den darauf folgenden Schließungen betrugen zum Beispiel die Liquiditätsquoten der Gesellschaften Hausinvest Europa, CS Euroreal, SEB Immoinvest und TMW zwischen 16% bis 19%. Und lediglich eine dieser Gesellschaft (Hausinvest) konnte sich der später folgenden Schließungswelle entziehen.


Disclaimer: Dieser Beitrag stellt weder eine Aufforderung zum Kauf noch Verkauf von offenen Immobilienfonds dar. Die Höhe der Liquiditätsquote hat unterschiedliche Bedeutungen für die Fonds, die hier aber nicht näher erläutert sind.


 

(1)portfolio international:  Offene Immobilienfonds verringern liquide Mittel

whatsapp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s